Sachverständiger Flachdach: Gutachten über Flachdächer

Nicht bei jedem Flachdach läuft alles wie zunächst geplant. Eine Klärung von strittigen Punkten hilft dabei, langwierige Streitigkeiten zu vermeiden und Kosten zu sparen. Ich prüfe Ihren Fall mit Sachverstand.

Flachdächer sind für viele von der Industrie oder Großgewerbe genutzten Gebäuden die Standard-Dachkonstruktion. Darüber hinaus bilden Flachdächer häufig auch bei Wohngebäuden den oberen Wetterschutz des Gebäudes. Diese Dächer bieten für Lager- oder Produktionshallen aber auch für Wohngebäude viele Vorteile.

Die Planung und Ausführung von Maßnahmen zur Neuerstellung und Sanierung eines Flachdaches stellen sowohl an Architekten und Ingenieure als auch an die Ausführenden hohe Anforderungen. Die Auswahl erfolgversprechender Bauweisen und geeigneter Abdichtungsmaterialien ist komplex und erfordert neben der Erfahrung ein grundlegendes Wissen der Zusammenhänge der bauphysikalischen Hintergründe, der Feuchte- und Schadensmechanismen.

Es können bei der Planung, Konstruktion und Instandhaltung viele Fehler passieren. Baumängel oder Schäden betreffen insbesondere die hier so notwendige Funktion der Abdichtung. Als Sachverständiger für Flachdächer sowie Sachverständiger für Bauwerksabdichtungen (TÜV) kann ich Ihnen mit meiner Expertise bei der Begutachtung von Dachflächen oder der Baubegleitung weiterhelfen.

Als Sachverständiger und Gutachter erstelle ich Gutachten über Bauschäden an Flachdächern, untersuche Bauleistungen des Dachdeckerhandwerks auf die fachgerechte Ausführung hin, sowie ermittle den Umfang und die Ursache unterschiedlicher Schäden an Dächern. Ich bin regelmäßig tätig im Großraum um Köln, Bonn und Düsseldorf sowie im gesamten Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Hessen und gelegentlich auch darüber hinaus. Zudem berate ich Sie bezüglich der Maßnahmen zur Sanierung von Schäden und zur Modernisierungen an Flachdächern. Die Beratung erfolgt unter Beachtung wirtschaftlicher und neutraler Gesichtspunkte sowie konsequent firmen- und produktneutral.

Im Bereich von Flachdächer und Abdichtungen umfassen meine Leistungen unter anderem die Prüfung und Begutachtung:

    • Abdichtungen von ungenutzten oder genutzten Dachflächen, geneigten Dachflächen, Flachdächern, intensiv begrünten Dachflächen oder Dachterrassen und Balkonen – z. B. nach Flachdachrichtlinie und DIN 18531.
    • Sicherheitseinrichtungen auf Flachdächern, Flachdach-Absturzsicherungen und Sicherungssysteme.
    • Abdichtungen erdberührter und erdüberschütteter Bauteile, z. B. Keller – z. B. nach DIN 18533 und WTA- Merkblatt.
    • Zuverlässigkeit der Regendichtheit bei Steildächern mit Dachdeckungen, z. B. von Dachsteinen, Dachziegeln, Metall.
    • Abdichtung von Verkehrsflächen, z. B. Parkbauten und Parkdecks z. B. nach DIN 18532.
    • nachträgliche Horizontal- und Vertikalabdichtungen, von innen und außen z. B. nach DIN 18532 und und WTA- Merkblatt.
    • Abdichtung sämtlicher Nassräume, z. B. gewerblicher Küchen (Großküchen), öffentlicher und privater Hallenbäder.
    • Abdichtung häuslicher Badezimmer z. B. nach DIN 18532.
    • Prüfung der fachgerechten Ausführung und Wirkung wasserabdichtender und wasserableitender Baustoffe und Bauteile, z. B. Bitumenbahnen, Kunststoffbahnen, kunststoffmodifizierte Bitumendickbeschichtungen (PMBC/KMB), Flüssigkunststoffe (FLK), mineralische Dichtschlämmen (MDS), Abdichtungen im Verbund mit Fliesen und Platten (AIV), Injektionen, Unterdeckungen, Dachdeckungen und Fassaden.
Christian Faßbender - Zeichen für Sachverstand

Christian Faßbender öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger der Handwerkskammer zu Köln für das Dachdeckerhandwerk, zzgl. der Schwerpunkte: Bauwerksabdichtung und Schimmelpilzerkennung, -bewertung, und -sanierung.

Sachverständiger für Bauwerksabdichtungen (TÜV)

Christian Faßbender Sachverständiger für Bauwerksabdichtungen (TÜV)

Christian Faßbender - Zertifizierter Sachverständiger für Schäden an Gebäuden (EIPOSCERT)

Zertifizierter Sachverständiger für Schäden an Gebäuden (EIPOSCERT) – durch die gemäß DIN EN ISO/IEC 17024 akkreditierte Zertifizierungsstelle EIPOSCERT

Kundenbewertungen & Erfahrungen zu Faßbender Bausachverständigengesellschaft mbH. Mehr Infos anzeigen.
Mitglied im Bundesverband öffentlich bestellter und vereidigter sowie qualifizierter Sachverständiger e.V. (BVS)

So erreichen Sie mich:

Christian Faßbender

Faßbender Bausachverständigengesellschaft mbH

Sachverständiger für Bauwerksabdichtungen (TÜV)

Much: 02245 – 91 55 164 Bennrath 40a in 53804 Much

Köln: 0221 – 340 29 380 Rothehausstr. 2a in 50823 Köln

Düsseldorf: 0211 – 93 67 24 50 Erkrather Straße 401 in 40231 Düsseldorf

Frankfurt: 069 – 348 72 120 Hanauer Landstr. 204 in 60314 Frankfurt

Qualifikationen als Gutachter für Flachdächer

  • Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger der Handwerkskammer zu Köln für das Dachdeckerhandwerk
  • Zertifizierter Sachverständiger für Schäden an Gebäuden (EIPOSCERT), durch die akkreditierte Zertifizierungsstelle EIPOSCERT gem. DIN EN ISO/IEC 17024
  • Sachverständiger für Bauwerksabdichtungen (TÜV)
  • Staatlich geprüfter Bautechniker, Fachrichtung Hochbau
  • Dachdeckermeister, Zimmerer, Maurer und Betonbauer, Bauklempner – HWK Köln
  • geprüft Gebäudeenergieberater HWK, / HWK Köln
 
Christian Faßbender öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger der Handwerkskammer zu Köln für das Dachdeckerhandwerk
Christian Faßbender - Zertifizierter Sachverständiger für Schäden an Gebäuden (EIPOSCERT)
Sachverständiger für Bauwerksabdichtungen (TÜV)
Mitglied im Bundesverband öffentlich bestellter und vereidigter sowie qualifizierter Sachverständiger e.V. (BVS)

Sachverständiger für Dach-, Wand- und Abdichtungstechnik

Wieso unabhängige Gutachten für Flachdächer besonders wichtig sind

Jedes Dach hat das primäre Ziel, ein Gebäude vor eindringendem Wasser zu schützen. Während Steildächer Wasser aufgrund der hohen Dachneigung ohnehin schneller abführen und regensichernde Dämmungen meist nur Zusatzmaßnahmen darstellen, ist die Abdichtung bei Flachdächern aufgrund der geringen Neigung umso wichtiger Unabhängig von den Vorgaben der Flachdachrichtlinie oder der DIN 18531 gilt es, bei der Planung und Konstruktion von Flachdächern besonders auf die Qualität zu achten. Denn nur bei exakter und gewissenhafter Ausführung wird ein dauerhafter Schutz vor eindringender Nässe erreicht. Somit hängt der Feuchteschutz eines Flachdachs maßgeblich von der Qualität der eingesetzten Materialien sowie der handwerklichen Umsetzung ab.

Baumängel an Flachdächern können gerade bei Industriegebäuden zu hohen wirtschaftlichen Verlusten führen. So kann eindringendes Wasser die Produktion oder die Lagerung von Waren behindern. Darüber hinaus sorgt die Behebung von Wasserschäden für hohe Kosten, da die Sanierung aufgrund der mehrschichtigen Konstruktionsweise sowie der meist schwierigen Ursachenfindung relativ aufwändig ist.

Wird ein Flachdach mangelhaft umgesetzt, droht außerdem Schimmelbefall in der Dämmung. Je größer die Ausbreitung des Schimmels in den Dämmschichten ist, desto größer ist die Gefahr, dass das Dach komplettsaniert werden muss.

Als Sachverständiger für Flachdächer kann ich Sie bereits bei der Planung und Konzeption Ihres Dachs unterstützen, um möglichen Schäden vorzubeugen.

Mögliche Ursachen für Schäden an Flachdächern

Es gibt viele mögliche Ursachen, die zu Schäden an der Isolierung oder der Dachabdeckung selbst führen können.

  • die Dachflächen wurden falsch berechnet
  • die Sanierung des Flachdachs wurde nicht an das Objekt angepasst
  • die Detailplanung für die Dachkonstruktion war unzureichend
  • Zusatzdämmungen wurden falsch dimensioniert
  • der Dampfdruckausgleich wurde bei Verklebungen nicht berücksichtigt
  • die Lagesicherheit von Dachdämmschichten wurde nicht kontrolliert
  • mögliche Sturmschäden wurden nicht erkannt
  • das Entwässerungssystem wurde falsch konzipiert

Gerne helfe ich Ihnen als Sachverständiger für das Dachdeckerhandwerk dabei, Baumängel oder Bauschäden an einem Flachdach, dessen Konstruktion sowie dessen Materialien zu bestimmen. Stellen Sie hier Ihre unverbindliche Anfrage oder kontaktieren Sie mich telefonisch!

Gutachten für Flachdächer von Industrie, öffentlicher Hand oder Privatkunden

Als Gutachter für Flachdächer bin ich seit vielen Jahren zuverlässiger Ansprechpartner für Kunden aus der Industrie oder dem Handel. Darüber hinaus erstelle ich auch Gutachten für Handwerksbetriebe, Versicherungen, Anwälte sowie Privatpersonen.

Setzen Sie auf eine unabhängige und faire Begutachtung von Flachdächern – Christian Faßbender, Ihr Sachverständiger für das Dachdeckerhandwerk. Gutachten für Flachdächer bundesweit möglich!

Für Sie in den Regionen um Köln, Düsseldorf, Dortmund, Essen, Duisburg, Bochum, Wuppertal, Bonn, Mönchengladbach, Gelsenkirchen, Aachen, Krefeld, Oberhausen, Hagen, Hamm, Mülheim an der Ruhr, Leverkusen, Solingen, Herne, Neuss, Bottrop, Bergisch Gladbach, Remscheid, Moers, Siegen, Witten, Iserlohn, Düren, Ratingen, Velbert, Viersen, Rheine, Troisdorf, Dorsten, Detmold, Arnsberg, Lüdenscheid, Bocholt, Kerpen, Dormagen, Grevenbroich, Herten, Bergheim, Wesel, Hürth, Langenfeld (Rheinland), Frankfurt, Koblenz, Hanau, Offenbach, Wiesbaden, Mainz

© Copyright Faßbender Bausachverständigengesellschaft mbH- Alle Rechte vorbehalten.